Nachrichten

im Freibad Finsterwalde

Arbeitseinsatz

Datum: 17.04.2015
Rubrik: Archiv

Freibad Finsterwalde

Bürgermeister und Stadtwerkechefs rufen zum Arbeitseinsatz im Freibad auf

Schon jetzt freuen sich die Finsterwalde Kinder und ihre Familien auf den Sommer und unbeschwerte Stunden im Finsterwalder Freibad. Damit das Bad auch in diesem Sommer wieder ein attraktives und nahes Ausflugsziel sein kann, sind alle Finsterwalder eingeladen, die Anlage sommerfit zu machen. Bürgermeister Jörg Gampe und die Stadtwerkechefs Andy Hoffmann und Jürgen Fuchs rufen zum Arbeitseinsatz auf.

Am 9. Mai sollen zwischen 9 und 12 Uhr die gewohnten Aufräum- und Instandhaltungsarbeiten erledigt werden. Wie es die Finsterwalderinnen und Finsterwalder gewohnt sind, wird auch die Freiwillige Feuerwehr Finsterwalde mit Erbsensuppe für das leibliche Wohl sorgen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Eselnachwuchs

Eselnachwuchs im Tierpark Im Finsterwalder Tierpark ist ein Esel geboren worden. Der kleine Duke ist der... [zum Beitrag]

Gegen Klassenzusammenlegung

CDU Fraktion Elsterwerda gegen Klassenzusammenlegung an der Oberschule Elsterwerda Die CDU Fraktion der... [zum Beitrag]

Malwettbewerb

Großer Malwettbewerb zum Tierpark-Geburtstag Jahreskarte für den Tierpark zu gewinnen In diesem Jahr... [zum Beitrag]

Stundenschwimmen

Stundenschwimmen 2015 Sieg für Finsterwalde ist möglich Am 4. Juli, 0.00 Uhr sind wieder alle... [zum Beitrag]

Mühlberg anno 2015

Heimatverein Elsterwerda und Umgebung e.V. zu Gast in Mühlberg/Elbe anno 2015 Am letzten Maiwochenende... [zum Beitrag]

Lange Nacht im Tierpark

Der Tierpark Finsterwalde lädt am 19. Juni um 19:30 Uhr zur dritten Langen Nacht ein. In der einmaligen... [zum Beitrag]

Grüne Woche 2016

Erstmals Elbe-Elster-Wegweiser für Grüne Woche geplantRWFG nimmt Anmeldungen für Infoblatt und... [zum Beitrag]

Erfolgreich!

Kreismusikschule erneut erfolgreich bei „Jugend musiziert“ Landkreisteilnehmer errangen vordere Plätze... [zum Beitrag]

Konzertreihe

„Mitten in der Gesellschaft“ – Konzertreihe für Menschen mit Demenz und deren Angehörige Ein Projekt der... [zum Beitrag]