Nachrichten

Elsterwerda: Eine Stadt bewegt sich 2024 - LAUSITZWELLE

Datum: 04.07.2024

Zum dritten Mal luden die Vereine der Stadt Elsterwerda ein, zu „Eine Stadt bewegt sich“. Die hochsommerlichen Temperaturen schreckten die vor allem jungen Besucher dabei nicht ab. Mit vor Ort waren außerdem junge Gäste aus den Elsterwerdaer Partnerstädten aus Tschechien und Polen. Traditionell wurde die Eröffnung sportlich durchgeführt vom Sportensemble Elsterwerda. Im Mittelpunkt stand wieder die große Vielfalt des Vereinslebens in Elsterwerda. Vom Denksport des Schachvereins über die großen Sportvereine in Sachen Fußball und Handball bis hin zum Kuroi-Tora-Kampfsportverein gab es für die jungen Besucher manches zu entdecken. Auch die Schützengilde war wieder präsent. Bei dieser war vor allem Zielgenauigkeit gefragt, dank modernster Technik völlig gefahrenfrei und ohne jede Munition. Bei der Freiwilligen Feuerwehr ging es vor allem um Geschicklichkeit und bei der Kreismusikschule um Rhythmusgefühl im wahrsten Sinne des Wortes. Ausprobieren konnte man sich außerdem bei Sportensemble und Angebote zum Austoben gab es natürlich auch. Veranstaltet wurde der Tag auch, um den Nachwuchssorgen, die so manchen Verein plagen, ein Stück weit entgegenzutreten. Am Ende war die dritte Auflage von „Eine Stadt bewegt sich“ trotz der großen Hitze rundum gelungen.(tl) Weitere Nachrichten und Beiträge auf https://www.lausitzwelle.de/ LAUSITZWELLE Radio und Fernsehen

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hoyerswerda: Emotionen pur beim...

Ein Wechselbad der Gefühle brachte das Viertelfinale der EM zwischen Deutschland und Spanien. Auch beim... [zum Beitrag]

natürlich Lausitz: Acker Hornkraut -...

Bei unserem Blick ins Grüne am Montag in „natürlich Lausitz“ suchen wir uns manchmal ja kleine Exoten für... [zum Beitrag]

Hoyerswerda: Braugassentheater in...

Kein unbekanntes Event war es, denn bereits zum 16. Mal fand es in diesem Jahr statt, das internationale... [zum Beitrag]

Niesky: Friedhofswagen statt Kannen...

Der Waldfriedhof in Niesky ist nicht nur idyllisch gelegen. Es fehlt dort nahezu nichts, was ein Friedhof... [zum Beitrag]

Görlitz: Picknickkörbe, Platzregen,...

Wolkenbruch stand nicht im fast 90 Seiten dicken Programmfest des 28. Straßentheaterfestival ViaThea, das... [zum Beitrag]

Lausitz: Wir sind Teil des...

Am Sonntag um 14 Uhr können Sie im Programm der LAUSITZWELLE wieder das Brandenburg-Journal sehen.... [zum Beitrag]

Hoyerswerda/Hosena: Langjähriger...

Der langjährige Chefarzt der Orthopädischen Klinik Hoyerswerda, Dr. Dietrich Lorenz, ist verstorben. Der... [zum Beitrag]

Niesky: Vertriebene sind Thema der...

Für Krystian Burczek ist die Eröffnung der Wander-Ausstellung über Vertreibung, zum Thema:... [zum Beitrag]

Hoyerswerda: Sperrung Kolpingstraße...

Seit heute ist in der Hoyerswerdaer Altstadt die Kolpingstraße voll gesperrt. Es betrifft den Abschnitt... [zum Beitrag]

Werbepartner

Lausitzwelle

Sparkasse Elbe-Elster


LAUSITZWELLE - Studio Elbe-Elster



 

Meist gesehen