Nachrichten

Görlitz: Innenminister Schuster muss Besuch bei "Auf ein Bier" absagen - LAUSITZWELLE

Datum: 07.05.2024

„Auf ein Bier“ – unter dieser Überschrift hat Florian Oest, (gesprochen: Ööst) der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes in die Bikini-Bar in die Görlitzer Innenstadt den sächsischen Innenminister Armin Schuster und Gäste zu Themen wir Kriminalität, Videoüberwachung und Ausstattung der Feuerwehren eingeladen. Doch der Traum von einem genussvollen Landskron-Bier war aufgrund des Attentats auf den Kandidaten der SPD in Dresden Matthias Ecke ausgeträumt. Der Innenminister musste in Dresden bleiben. Ausfallen musste die Diskussionsrunde in Görlitz nicht, denn Schuster entsandte einen seiner besten Männer aus dem Innenministerium: Thomas Rechentin, der keine Antwort schuldig blieb.(mas) Weitere Nachrichten und Beiträge auf https://www.lausitzwelle.de/ LAUSITZWELLE Radio und Fernsehen

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hoyerswerda: Die Scholzhalle -...

In der vergangenen Woche waren unsere beiden Praktikantinnen Fiona und Hanna für Sie in der Lausitz... [zum Beitrag]

Uhyst/Salzenforst: LKW auf A4...

Am Donnerstagnachmittag kurz vor 17 Uhr wurde der Leitstelle Ostsachsen ein brennender LKW auf der A4... [zum Beitrag]

Görlitz: Eisenbergs-Engel-Werk...

Mit dem Einbau der „Spanischen Trompeten“ – dem sogenannten „Engel-Werk“ in die Görlitzer Sonnenorgel ist... [zum Beitrag]

Amt Döbern-Land: Waldbrand -...

Am Donnerstagnachmittag kam es im Amt Döbern-Land zu einem größeren Waldbrand. Gegen 14:45 Uhr wurden... [zum Beitrag]

Kamenz: Wiedereröffnung des alten...

Aus Alt mach Neu – so das Motto der Schützengesellschaft aus Kamenz. Hier wurde gestern feierlich der... [zum Beitrag]

Görlitz: Cybercrime - Gefahren im...

„Das Internet ist zwar kein rechtsfreier Raum, aber ich muss mit allem rechnen“, sagt Daniel Strauß, der... [zum Beitrag]

Bad Liebenwerda: 28....

Seit vielen Jahren ist es ein fester Termin im Kalender der Kurstadt Bad Liebenwerda - das... [zum Beitrag]

Plessa: Wie weiter mit der...

Es ist relativ ruhig geworden um die vielfach kritisierten Pläne, die sogenannte Nordumfahrung... [zum Beitrag]

Kamenz: Besuch in der Puppenstube-...

Die Kamenzer Puppenstube gilt in der Lessing-Stadt derzeit noch als Geheimtipp. Vor einem Jahr wurde sie... [zum Beitrag]