Nachrichten

Finsterwalde: Baumpflanzung in der Bürgerheide - LAUSITZWELLE

Datum: 26.03.2024

Sturmschäden, Feuer und Schädlingsbefall haben der beliebten grünen Lunge der Sängerstadt Finsterwalde stark zugesetzt. Nun wird die Bürgerheide wieder flott gemacht. Schüler der Grundschule Nord pflanzten gemeinsam mit den Förstern Christoph Mertzig und Lukas Zipfel, sowie Bürgermeister Jörg Gampe und Thomas Hettwer von der Sparkassenstiftung Zukunft Elbe-Elster-Land 100 neue Waldbäume. Unterstützung bekamen sie dabei außerdem vom Forschungsinstitut für Bergbaufolgelandschaften in Finsterwalde. Nach kurzer Anleitung vom Fachmann, was man alles bei der Pflanzung selbst beachten sollte, legten die Kids selbst Hand an und erfuhren nebenbei noch allerhand über den Wald und seinen Lebensraum. Insgesamt wurden bereits über 11.000 junge Traubeneichen und Winterlinden gepflanzt. In etwa zehn bis 15 Jahren soll die Bürgerheide wieder ein naturnaher Erholungswald für die Finsterwalder sein, welcher dann auch wieder in der Lage ist, sich durch eigene Samen selbstständig zu verjüngen.(tl) Weitere Nachrichten und Beiträge auf https://www.lausitzwelle.de/ LAUSITZWELLE Radio und Fernsehen

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

LK Elbe-Elster: Brandenburger...

Wenn im Fernsehen von Preisträgern die Rede ist, dann geht es oft um Showgeschäft oder Musikbusiness. Dass... [zum Beitrag]

Hoyerswerda: Musikfesttage 2024 -...

3. Hören Sie das? Musik liegt in der Luft – mitten in Hoyerswerda. Es ist wieder soweit. Die Musikfesttage... [zum Beitrag]

Umfrage: Generation Z bald auf dem...

Vieles wird über die jungen Leute, über die neue Generation gesagt- faul sollen sie sein,... [zum Beitrag]

Kulturfenster: "Ist das noch Hip...

In unserem Kulturfenster haben wir eine Neuerscheinung. Die Band „Ist das noch Hip Hop“ präsentieren ihren... [zum Beitrag]

Görlitz: Sächsische Minister am...

Direkt neben der ehemaligen Kohlegrube Berzdorf traf sich am Montagabend die Sächsische Landesregierung... [zum Beitrag]

LK Elbe-Elster: ÖPNV in Elbe-Elster...

Ab sofort ist der öffentliche Nahverkehr in Elbe-Elster auch bargeldlos nutzbar. Nach einer Testphase seit... [zum Beitrag]

Großröhrsdorf: 3.100 Euro für...

Über 3.100 Euro konnten die über 35 Helfer beim Spenden-Flohmarkt am Wochenende einnehmen und mit ihrer... [zum Beitrag]

Hoyerswerda: Eröffnungskonzert 57....

Mit dem Eröffnungskonzert der neuen Lausitzer Philharmonie in der Lausitzhalle haben gestern die 57.... [zum Beitrag]

Hoyerswerda: Altstadt verrohrt -...

In Teilen der Hoyerswerdaer Altstadt sind seit kurzem Rohrbrücken aufgebaut. Durch diese soll schon bald... [zum Beitrag]