Nachrichten

Historischer Ritt Karl des V. von Falkenberg/E. nach Wittenberg

Datum: 26.04.2022

Ein kulturhistorisches Ereignis der besonderen Art erlebten die Einwohner von gleich drei Bundesländern. Erstmals wurde der historische Ritt von Kaiser Karl dem Fünften nach der gewonnenen Schlacht bei Mühlberg an der Elbe im Jahr 1547 nachgestellt. Über sieben Tage waren historische Reiter unterwegs von Falkenberg im Elbe-Elster-Land über Torgau in Sachsen bis nach Blessern bei Wittenberg in Sachsen-Anhalt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ausbildungsstar 2022 steht fest

Sieger wuird am 07.10. geehrt [zum Beitrag]

Symbolischer Startschuss für...

an der Grundschule Schönewalde [zum Beitrag]

Tag des offenen Ateliers

im Landkreis Elbe-Elster [zum Beitrag]

Lese-Picknick an der KVHS

in Elsterwerda [zum Beitrag]

MATCH 22 - Ausbildungsmesse des...

Umfrage zu den Berufswünschen der Jugendlichen [zum Beitrag]

weitere Maßnahmen in Sachen...

im Süden von Elbe-Elster [zum Beitrag]

Erinnerung an den "verlorenen Zug"

bei Tröbitz [zum Beitrag]

Breitbandausbau in Elbe-Elster wird...

Kooperation in Finsterwalde unterzeichnet [zum Beitrag]

letzte Kreistagssitzung vor der...

im Falkenberger Haus des Gastes [zum Beitrag]